Logo AOK-Programm Gesund führen

Informationen in Leichter Sprache

Liebe Leser,


die AOK macht ihre Internet-Seiten barriere-frei.
Deshalb sollten Sie hier die Infos in Leichte Sprache lesen können.

Leider können Sie noch keine Infos in Leichter Sprache finden. Bitte entschuldigen Sie das Fehlen der Infos in Leichte Sprache.
 

Experten arbeiten gerade daran, die Internet-Seiten und Infos barriere-frei zu machen. Wenn die Internet-Seiten und die Infos fertig sind, können Sie diese Internet-Seiten und die Infos in Leichter Sprache sehen.

 


Gesund führen ist ein Programm von der AOK.

 

Das Programm ist kostenlos.
Sie müssen nicht bei der AOK versichert sein. 

 

Das Programm ist zum Beispiel für Chefs von Firmen. 
Ein Chef muss eine Firma führen.
Ein Chef muss seine Mitarbeiter gut unterstützen.

 

Sie sind ein Chef von einer Firma.
Sie möchten das Programm Gesund führen benutzen. 
Dann müssen Sie sich anmelden.

 

Das heißt in schwerer Sprache:
Sie müssen sich registrieren.
 

Die Registrierung

Sie müssen sich nur 1 mal registrieren.
Klicken dazu auf das orangene Feld Registrieren.

Das müssen Sie dann machen: 

  • Sie geben Ihre E-Mail-Adresse an.
  • Sie überlegen sich ein Passwort.

Die E-Mail-Adresse und das Passwort 
müssen Sie 2 mal eingeben.

Das sind dann Ihre Login-Daten.
 

Das bedeutet:
Sie möchten in das Programm Gesund führen. 
Mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort melden Sie sich an.
 

Dann müssen Sie noch das machen:

  • Sie geben Ihren Namen ein. 
  • Sie geben Ihre Postleit-Zahl ein.


Es gibt Text-Felder mit einem Sternchen *.
In diese Felder müssen Sie etwas eintragen. 
 

Es gibt Text-Felder ohne einem Sternchen *.
Diese Text-Felder können Sie leer lassen.
Sie können in diese Text-Felder auch etwas eintragen.
 

Sie müssen sich dann 
die Daten-Schutz-Erklärung durch-lesen.
Die Daten-Schutz-Erklärung ist in schwerer Sprache.

 

Sie müssen sich auch 
die Teilnahme-Bedingungen durch-lesen.
Die Teilnahme-Bedingungen sind in schwerer Sprache.

 

Sie sind einverstanden:

  • mit den Teilnahme-Bedingungen
  • mit der Daten-Schutz-Erklärung

 

Dann klicken Sie auf das leere Kästchen. 
Dadurch erscheint dort dann ein Haken.

 

Klicken Sie dann auf Absenden.
 

Sie bekommen dann eine E-Mail. 

 

In dieser E-Mail steht in schwerer Sprache: 
Wir bitten Sie zur Aktivierung Ihres Nutzerkontos  
auf den folgenden Link zu klicken:

Der Link ist in blau geschrieben. 

 

Klicken Sie auf diesen Link.
Dann ist Ihre Anmeldung fertig. 
 

Auf der Start-Seite gibt es diese Bereiche:

 

Übersicht
Das ist die Start-Seite.

 

Unten auf der Start-Seite 
gibt es noch 3 Bereiche:

  • einen Info-Film
    In diesem Film wir das Programm erklärt.
  • der Selbst-Test
    Hier können Sie testen:
    Sind Sie ein guter Chef? 
  • das Schnupper-Modul
    Hier können Sie ein Modul ausprobieren.
    Dafür müssen Sie sich nicht anmelden.
    Ein Modul ist ein Programm-Teil.

Über das Programm
Hier bekommen Sie Infos zum Programm Gesund führen. 
Sie bekommen Infos zum Programm.

 


Sie bekommen Infos zu den 6 Modulen.

Wissen: Gesund führen

Hier bekommen Sie Infos zum Thema Gesund führen.

Sie können einen Selbst-Test machen.

 

 

Beim Selbst-Test testen Sie:

Sind Sie ein guter Chef?

 

 

Sie bekommen auch ein Test-Ergebnis.

Unter dem farbigen Bild

gibt es genaue Erklärungen.

Mein Programm
Sie möchten sich diesen Bereich ansehen.
Dann müssen Sie sich anmelden.

 

Geben Sie Ihre Login-Daten in die Text-Felder ein.

 

Die Login-Daten haben Sie bei der Registrierung angegeben:

  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihr Passwort

     

Dann öffnet sich die Seite vom Programm. 

 

Auf dieser Seite können Sie sehen:

  • Soviel haben Sie schon im Programm gemacht.
  • An diesem Tag haben Sie mit dem Programm angefangen.
  • Sie bearbeiten gerade dieses Modul.

 


Es gibt 6 Programm-Teile. 
Ein Programm-Teil heißt in schwerer Sprache: 
Modul.
 

Das sind die 6 Module vom Programm:

  • Ich als Unterstützer
    So unterstütze ich als Chef meine Mitarbeiter.
  • Ich als Zuhörer
    So höre ich als Chef 
    meinen Mitarbeitern gut zu.
  • Ich als Feedback-Geber
    Feedback ist ein schweres Wort.
    Feedback heißt Rückmeldung.

     

So gebe ich als Chef meinen Mitarbeitern 
gute Rückmeldungen zu ihrer Arbeit.

 

  • Ich als Gestalter
    So ist der Arbeits-Platz ein guter Arbeits-Platz.
  • Ich als Vorbild
    So bin ich als Chef ein gutes Vorbild.
    So verhalte ich mich als Chef bei Stress.
  • Ich im Gleichgewicht
    So bin ich ein guter Chef.
    So bleibe ich als Chef gesund.

     

Sie bekommen zum Beispiel in jedem Modul

  • viele Infos.
  • viele Tipps.

 

Sie haben 1 Modul fertig bearbeitet.
Das nächste Modul können Sie erst nach 14 Tagen bearbeiten.
Sie bekommen dann eine E-Mail.
 

Sie haben alle 6 Module bearbeitet.
Sie bekommen dann eine Urkunde .