Logo

AOK-Programm

Gesund führen

Fragen zur Website

Was ist das Schnuppermodul?

Das Schnuppermodul können Sie bearbeiten, ohne sich zum AOK-Programm „Gesund führen“ zu registrieren. Es handelt sich nicht um einen Auszug, sondern entspricht vollständig dem ersten Modul des Online-Programms. Lediglich die Verwaltung des persönlichen Bereichs ist nicht möglich (z. B. Speichern von Dokumenten im Organizer) – für die Nutzung aller Funktionalitäten ist eine Registrierung erforderlich.

Ich möchte mehr zu den Modulinhalten erfahren, bevor ich mich registriere. Wo kann ich das tun?

Sie finden die Modulbeschreibungen hier.

Kann ich den Selbsttest ohne Registrierung bearbeiten? Und kann ich dann das Ergebnis trotzdem speichern?

Ja, Sie können den Selbsttest auch bearbeiten, ohne beim AOK-Programm „Gesund führen“ registriert oder eingeloggt zu sein. Eine Speicherung Ihres Ergebnisses ist aber nur möglich, wenn Sie sich nach Bearbeitung des Tests dazu entscheiden, sich zu registrieren.

Fragen zur Registrierung

Ist das Programm kostenpflichtig?

Nein, das Programm ist kostenfrei.

Muss ich bei der AOK versichert sein, um das Programm nutzen zu können?

Nein, das AOK-Programm „Gesund führen“ ist nach Registrierung für jeden zugänglich.

Fragen zum Programm

Wie kann ich die Lernmodule nutzen?

Um die Lernmodule zu nutzen, ist neben einem Internetzugang eine Registrierung erforderlich. Diese erreichen Sie hier. Die Lernmodule finden Sie nach Registrierung bzw. Login unter „Mein Lernprogramm“ auf Ihrem Schreibtisch.

Was ist der Schreibtisch? Und wie erreiche ich ihn?

Den Schreibtisch erreichen Sie nach Registrierung bzw. Login. Wenn Sie bereits eingeloggt sind, erreichen Sie den Schreibtisch auch über „Mein Programm“. Wenn Sie ein Modul bearbeiten, gelangen Sie über das entsprechende Icon „Zum Schreibtisch“. Es ist Ihre persönliche Übersichtsseite zum Programm. Hier finden Sie u. a. Ihre Lernmodule und Ihren Organizer.

Was ist der Organizer?

Der Organizer ist Ihr virtuelles Arbeitsheft, das Sie mit Inhalten befüllen können, die Ihnen persönlich wichtig sind. Innerhalb der Module können Sie Checklisten, Zusammenfassungen etc. „im Organizer speichern“. Die gespeicherten Dokumente finden Sie im Organizer wieder. Auch die Herausforderung der Woche ist nach Abschluss eines Moduls bereits dort abgelegt.

Woher weiß ich, welche Dokumente ich speichern kann?

Zu einigen Themen können Sie zusätzlich Dokumente in Ihrem Organizer ablegen. An den jeweiligen Stellen erhalten Sie einen Hinweis.

Wie komme ich zu meinem persönlichen Organizer?

Zur Seite „Mein Organizer“ gelangen Sie über Ihren Schreibtisch. Sie können also außerhalb der Module jederzeit auf wichtige Informationen zurückgreifen und diese herunterladen.

Wo sehe ich, was ich in meinem persönlichen Organizer gespeichert habe?

In Ihrem Organizer sind Ihre gespeicherten Dokumente pro Modul abgelegt. Sind keine Dokumente vorhanden, haben Sie entweder nichts abgespeichert oder das jeweilige Modul noch nicht abschließend bearbeitet.

Ich habe mich registriert, kann aber nicht alle Module nutzen. Warum?

Die Module werden im 2-Wochen-Rhythmus für Sie freigeschaltet. Das bedeutet: Wenn Sie ein Modul beendet haben, stehen Ihnen 2 Wochen zur Verfügung, um Ihr neues Wissen in der Praxis zu erproben. Eine vorzeitige Freischaltung einzelner Module ist nicht möglich.

Wieso werden die Weiter- und Zurück-Buttons erst so spät aktiv?

Für Ihren persönlichen Lernerfolg werden die Weiter- und Zurück-Buttons im Modul nach einer angemessenen Zeit aktiviert. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, sich eingehend mit den Inhalten zu beschäftigen. Eine vorzeitige Aktivierung der Buttons ist nicht möglich.

Wieso kann ich nicht zu einem späteren Kapitel springen?

Für Ihren persönlichen Lernerfolg werden bei erstmaliger Bearbeitung eines Moduls die Kapitel sukzessive freigeschaltet. Zwischen abgeschlossenen Kapiteln können Sie jederzeit vor- und zurück springen.

Wo finde ich den Quellennachweis zu den Inhalten der Lernmodule?

Den Literatur- und Quellennachweis finden Sie im Punkt Impressum hier. Sie haben Ihre Frage nicht gefunden? Dann kontaktieren Sie uns hier.

Technische Fragen

Kann ich die Module auch mit dem Smartphone aufrufen und bearbeiten?

Ja, Sie können alle Seiten des AOK-Programms „Gesund führen“ auch von Ihrem Smartphone bearbeiten. Voraussetzung ist lediglich ein Internetzugang. Wir empfehlen die Bearbeitung der Module im Wi-Fi.

Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit ich das Programm bearbeiten kann?

Um das Programm bearbeiten zu können, ist ein Internetzugang erforderlich. Das Programm ist für die neuesten Versionen der gängigen Browser (z. B. Mozilla Firefox, Chrome) optimiert. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Gerät mit dem Internet verbunden und Ihr Browser aktuell ist.

Ich kann die Module an meinem Arbeitsplatz nicht mit Ton bearbeiten. Ist die Bearbeitung trotzdem möglich?

Auch mit ausgeschaltetem Ton können Sie die Module bearbeiten. Um den Ton zu deaktivieren, betätigen Sie in der Funktionsleiste im Modul den Button „Ton aus“. Statt den Ton zu hören, lesen Sie dann den Sprechertext mit. Generell gilt aber: Der Ton darf an Ihrem Gerät nicht vollständig geblockt sein.

Kann ich das Programm auch mit meinem iPhone / iPad nutzen?

Ja, das Programm ist auch für die Nutzung am iPhone / iPad optimiert sowie für die Nutzung an den Betriebssystemen und Browsern der Firma Apple.